Organisation

Verband
• Ziele
• Aufgaben
• Organisation
  • Vorstand
  • Ausschüsse
  • Geschäftsstelle

Die Mitglieder des WKK treffen sich zu einer jährlichen Mitgliederversammlung. Diese Mitgliederversammlung wählt alle vier Jahre einen acht bis zehnköpfigen Vorstand, der in der Regel viermal jährlich tagt. Der Vorstand bestellt die Vorsitzenden der Ausschüsse auf drei Jahre. Die Ausschussvorsitzenden berichten dem Vorstand.

Neun Ausschüsse mit ständigen Arbeitskreisen und ad-hoc-Arbeitsgruppen, in die jede interessierte Mitgliedsfirma Mitarbeiter entsenden kann, bearbeiten in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle die Aufgaben, die zur Erfüllung der von Mitgliederversammlung und Vorstand definierten Ziele erforderlich sind.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung findet eine öffentliche Vortragsveranstaltung statt. Als Vortragende sprechen Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik zu übergreifenden und aktuellen Energiethemen.

Organisation und Abwicklung des Tagesgeschäftes erfolgen in der Geschäftsstelle.

Home | Sitemap | Kontakt | Impressum